Taghazout

Taghazout, ein altes Berberdorf in der Region Souss Massa Drâa, diente ursprünglich den Fischern aus dem bergigen Umland als Aufbewahrungsort für ihre Ausrüstung.

Mittlerweile ist Taghazout weltberühmt für seine Wellen und lockt Surfer verschiedenster Herkunft an. Es hat sich in einen multikulturellen Hafen für Bewohner aus aller Welt verwandelt.

Neben dem Surfen bietet Taghazout auch noch eine breite Palette an anderen Aktivitäten wie Angeln, Kite Surfen, Rudern, Golf, Quadtouren, Ausritte auf Pferden oder Kamelen, romantische Strandspaziergänge und verschiedene Entdeckungstrips an.

 

Wie komme ich nach Munga KONTAKT

Loading